Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Salamandre – Ferienwohnungen in Ligurien

  1. Salamandre ist ein privater Ferienhausvermieter.
     
  2. Die Zusage einer Buchung einer Ferienwohnung bedeutet juristisch das Zustandekommen eines kurzfristigen Mietvertrages.
     
  3. Falls nicht anders vereinbart, steht die Ferienwohnung jeweils Samstags/Anreisetag. ab 17 Uhr zur Verfügung und muss am Abreisetag/ Samstag bis spätestens 10 Uhr verlassen werden, um eine solideReinigung zu ermöglichen.
     
  4. Mietzeiträume sind frei verhandelbar, allerdings ist in der Hauptsaison Sa- Sa das übliche.
     
  5. Die Anzahlung beträgt 20% des Mietpreises. Konto-Nr. bzw Zahlungsmodalitäten siehe Buchungsbestätigung. Bitte beachten Sie, dass die Buchungsbestätigung erst mit Eingang der Anzahlung wirksam wird.
     
  6. Bitte beachten Sie, dass bei Mietverträgen, anders als bei Pauschalreiseverträgen, kein gesetzliches Rücktrittsrecht besteht. Wir hätten daher im Falle Ihres Rücktritts, bzw. der Nichtinanspruchnahme des gebuchten Objekts Anspruch auf die volle Bezahlung. Es werden jedoch folgende pauschalierten Rücktrittskosten vereinbart:
    • Rücktritt bis 30 Tage vor Mietbeginn 30 % des Mietpreises
    • Rücktritt 29-8 Tage vor Mietbeginn 50 % des Mietpreises
    • Rücktritt 7-1 Tag vor Mietbeginn 90 % des Mietpreises
    • Rücktritt am Tag des Mietbeginns oder bei Nichterscheinen 100% des Mietpreises

    Der Mietpreis beinhaltet keine Reise-Rücktrittskostenversicherung.
    Wir empfehlen – aus unserer Erfahrung der letzten Jahre –eine solche abzuschliessen.
    (Z.B. über: Europäische Reiseversicherung)
     
  7. Die meisten der von uns vermittelten Ferienwohnungen befinden sich in sehr alten Gebäuden ( sogenannte Rusticos, oft mehren 100 Jahre alt, meist aus Naturstein errichtet ). Wir weisen darauf hin, dass sowohl optische ( z.B. alte Gebäudeteile, Cantinas, Anbauten ..) wie bauliche ( steile Treppen .. ) Standards, ebenso wie elektrische und sanitäre Einrichtungen nicht mit deutschen Sicherheitsstandards und DIN-Normen verglichen werden können.
    Setzen Sie bitte Ihre Masstäbe nicht zu hoch an und v.a. bedenken Sie, dass ihr Geschmack nicht mit dem der Eigentümer übereinstimmen muss.
     
  8. Die von uns vermieteten Ferienwohnungen liegen in Hanglage. D.h., die Grundstücke sind terrassiert, durch Mauern unterschiedlicher Höhe. Schutzgeländer gibt es nur bei den Balkonen an den Häusern. Deshalb bitten wir insbesondere bei Bewohnern mit kleineren Kindern um erhöhte Aufmerksamkeit. Wir haften nicht für aus diesem Umstand entstandene Personenschäden.
     
  9. Salamandre achtet darauf, dass alle in den Beschreibungen angegeben Ausstattungen betriebsbereit sind.
     
  10. Eventuelle Mängel , z.B. defekte Armaturen, nicht funktionierende Geräte, unzureichende Reinigung sind uns oder unserem Vertreter vor Ort unverzüglich anzuzeigen, um eine sofortige Beseitigung in die Wege leiten zu können.
     
  11. Wir bitten um pflegliche Behandlung der Ferienwohnungen. Falls es dennoch zu Schäden kommt, sind diese bitte uns / unserem Vertreter zu melden, der Mieter haftet hierfür, wir streben eine Regelung in Verhandlung mit uns/unserem Vertreter vor Ort an.
     
  12. Wir können vom Anmietungsvertrag zurücktreten, vor oder nach Reisebeginn:

    a. Ohne Einhaltung einer Frist, wenn der Mieter trotz Abmahnung durch uns / unsere Vertreter vor Ort nachhaltig stört, oder durch sein Verhalten andere gefährdet oder sich sonst vertragswidrig verhält,

    b. Ohne Einhaltung einer Frist, wenn der Aufenthalt in der Ferienwohnung nach Vertragsabschluss infolge nicht vorhersehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird. ( z.B.,Sturmschäden, Feuer )
    Kündigt Salamandre den Anmietungsvertrag nach 11a. verfällt der Anmietungspreis, nach 11.b. werden alle eingezahlten Beträge zurückerstattet, soweit noch keine Leistung von Salamandre erbracht wurde.
     
  13. Wir haften grundsätzlich nur bis zur Höhe des Anmietpreises.
     
  14. Wir haften nicht bei höherer Gewalt oder nicht vorhersehbaren Beeinträchtigungen, z.B. Stromausfall, plötzlichen Baustellen, o.ä., werden aber alles menschenmögliche tun, damit eventuelle Störungen möglichst gering ausfallen.
     
  15. Die Ferienwohnung muss grundgereinigt zurückgegeben werden: d.h. ohne Abfälle und besenrein.
     
  16. Zusätzliche Hinweise auf Ihrer Buchungsbestätigung bitte beachten.
     
  17. Bei Weitervermittlung an andere Vermieter von Ferienwohnungen übernehmen wir naturgemäss keinerlei Garantien.
     
  18. Gerichtsstand ist München.


Christoph Buhmann
Susanne Kleder